Rosenmontag 2018

Aus den Gruften des Lindenhofs stiegen seltsame Gestalten hinauf und wankten zur Reiterklause. Sie sammelten sich dort, um sich vorm Rosenmontagszug zu stärken und zu verschönern. Der mit geistigen Getränken und säckeweise Süßem beladene Höllenwagen begab sich nach Wadrill, um diese unter dem huldigenden Narrenvolk zu verteilen. Sie trotzten Sonnenschein und blauem Himmel und die Stärksten versammelten sich zum Abschluss in der Wadriller Festhalle.